NewsThe Division: Patch 1.0.2

Homepage News
Benutzeravatar
WoFNuLL
Site Admin
Beiträge: 65
Registriert: Mo Dez 01, 2014 1:41 pm
Wohnort: Berlin
Gender: Male
Flag: Germany
Kontaktdaten:
Status: Offline

The Division: Patch 1.0.2

Ungelesener Beitragvon WoFNuLL » Di Mär 22, 2016 12:45 pm

Heute wurde ein Patch für The Division eingespielt, hier die Changelog:

Gameplay

Gegner mit Namen, werden nun im Herausforderunsmodus bessere Beute fallen lassen als im schweren Modus
Dem Stromschlag Geschütz wurde eine Cooldownzeit Hinzugefügt für den Stun Angriff um einen Stunlock zu verhindern in PVE als auch PVP Spielmodis
Gegner mit namen werden nun nicht länger direkt neu erscheinen nachdem sie getötet wurden in der Offenen Welt. Das wird Situationen verhindern, wo Spieler einen Gegner immer und immer wieder töten können.
Veränderungen am Waffen Talent: Trainiert
kann nurnoch auf Schrotflinten, Snipergewehren und Pistolen erscheinen.
Der bonus wurde reduziert von 1%-5% zu konstanten 0.1%
Bei den Midas SMGs wurde das Trainiert Talent durch das Reaktions Talent ersetzt. Es sorgt für erhöhten Schaden wenn man näher an den Gegner kommt. Diese Änderung betrifft bestehende Waffen, genauso wie neubeschaffte Waffen.
Bei allen SMGs, LMGs und Sturmgewehren wird das Talent durch ein zufällig gewähltes ersetzt. Diese Änderung betrifft bestehende Waffen, genauso wie neubeschaffte Waffen.
Es wurde ein Speed Run Exploit bei die Dach Comm Relay Mission behoben
Es wurde ein Problem behoben, welches dazu führte das Waffen keinen Schaden gemacht haben, nachdem die Nachladeanimation von einem Agent Skill unterbrochen wurde
Es wurde ein Problem behoben, wo Spieler in einem Emote Feststeckten nachdem sie diesen im Autolaufen via Chatbefehl aktiviert haben.
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte das der Skillschaden Permanent erhöht wurde, während das Death by Proxy Talent benutzt wurde
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte das der Abschluss aller Nebenmissionen im Midtown East Save House keine XP gegeben hat.
Es wurden Fälle behoben, die dazu führten das die Sucher Mine mit Airburst oder Multi Mine Mod zu früh explodierten, ihr Ziel verfehlten oder keinen Schaden verursachten.
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte das manchmal keine Warnung für Explodierende Granaten mit dem Explosionsradius angezeigt wurden.
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte das gegner in Tiefergelegenen Verstecken nicht darauf reagierten, wenn Spieler auf sie schoßen.
Es wurden Fehler behoben, die dazu führten das Emotes dazu führten das das Spielermodell merkwürdig reagierten (fehlende Waffen, Spieler in Emote Animation Steckengeblieben usw.)
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte das Waffenmodifikationen und Skins nicht bei anderen Spielern in der Spielwelt sichtbar waren.
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte das der DPS nicht korrekt berechnet wurde wenn ein neuer Waffenmod gekauft wurde
Dark Zone

Spieler können nun andere Neutrale Spieler heilen in der Dark Zone, in dem sie Erste Hilfe und Unterstützungs Station Skills benutzen
Spieler sind nun in der Lage sich zu den Dark Zone Schleusen zu teleportieren, aber nur wenn sie gerade zur Dark Zone reisen
Der Dark Zone Disconnect Time wurde auf 30 Sekunden hochgesetzt, was heist Spieler werden länger inder Welt bleiben, während sie sich in der DarkZone ausloggen (gilt für Spieler die nicht im Kampf sind!)
Gegenstände die aus der Dark Zone Extrahiert wurden werden nun korrekt als "neue" Gegenstände markiert, wenn sie in das Spielerinventar verschoben werden.
Spieler die in der Dark Zone getötet werden lassen nun Munition, Medikits und Granaten fallen. Diese Gegenstände werden generiert und nicht aus dem Spielerinventar genommen.
Spieler in der DarkZone werden nun weniger Dark Zone Währung und Erfahrung verlieren wenn sie sterben (betrifft Feindliche und nicht Feindliche (neutrale) Agenten)
Dark Zone Währung als auch Erfahrung Belohnung für das Feindliche Verhalten wurde verbessert
Dark Zone Währung als auch Erfahrung Belohnung für das töten von Feindlichen Agenten wurde verbessert
Phönix Credits Droprate wurde für leven 31 und 32 Gegner in der Dark Zone angehoben:
LvL30: 1-3 Phoenix Credits
LvL31: 2-4 Phönix Credits
LvL32: 3-5 Phönix Credits
Drop Rate für High-End Gegenstände von Gegnern mit Namen im Levelbereich 31-32 in der Dark Zone wurde erhöht
Drop Rate für High-End Division Tech Material von Level 32 Gegnern in der Dark Zone wurde erhöht
Die Gegenstands Qualität von Gegenständen aus Kisten in der Dark Zone wurde verbessert:
Rang 30 Kisten werden nun Violette Gegenstände anstatt von Blauen enthalten
Schlüsselkisten haben nun eine Chance Gold Gegenstände zu beinhalten
Dark Zone Währung Droprate und Menge von Gegnern wurde reduziert
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte das das Wildfire and Fear Taktik Talent Neutrale Spieler in der Dark Zone beeinflusste.
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte das Spieler eine DELTA Fehlermeldung bekamen wenn sie die Dark Zone betreten wollten
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte das Spieler keine Gegenstände mehr Aufsammeln konnten wenn sie von einem Netzwerk Disconnect zurück kamen
Es wurde der Stufe 1 Feindlich Timer repariert. Es wurde die Zeit falshc angezeigt, wenn der Feindliche Spieler Schaden von anderen Spieler bekommen hat
Grafik

Es wurden ein paar Lichter repariert, die nicht zur Globalen Beleuchtung zählten
Interface

Es wurden mehr Informationen für Tägliche Missionen auf der Karte hinzugefügt
Die Tutorials haben eine leichte Interface Anpassung bekommen
Das Matchmaking Menü zeigt nun auch den Missionsschwierigkeitsgrad deutlicher an
Der Minimap Missionstracker wurde optimiert, sodass er nicht mehr so verwirrend für Spieler ist
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass einige Attribute für High End Equipment abgeschnitten wurden im Rekalibrations Menü
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Matchmaking Menü für eine Mission nicht korrekt angezeigt wurde oder immer wieder verschwindet
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass im Inventar des Belohnungshändlers Icons zum Teil nicht angezeigt wurden
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Falsche Missionen in der Kartenlegende Angezeigt wurden.
Audio

Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Ton des Hubschrauberabsturzes nicht abgespielt wird am Ende des Brookly Videos
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Zapper Geschützturm keinen Sound hatte
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Ton für das betreten eines kontaminierten Bereichs abgeschnitten wurde
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Ton abgespielt wird wenn man durch Vanity Gegenstände scrollt
Lokalisierung

Es wurde die Ubisoft CLUB Belohnung Beschreibungen in Koreanisch und Traditionellem Chinesisch korrigiert
Diverse Lokalisierungsfehler im Spiel wurden behoben.
PC

Tobii Eye Tracking Fehlerbehebung und Verbesserungen
Beim start beobachtet der Client nun die PC Grafikeinstellungen und stellt sie auf die Optimalen für das aktuelle Setup ein, es sei denn der Spieler verwendet Custom Einstellungen.
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Steuerung mit der Maus auf der Karte manchmal schwierig war
Es wurde Probleme mit Ungarischer, Koreanischer und Russischer Sprachlokalisierung behoben
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Matchmaking nicht funktionierte solange die Karte geöffnet ist
Der Shop Button im Character Auswahlbildschirm wurde entfernt auf der PC Version. Spieler können die Shop Seite nun in der Ubisoft Club App direkt aufrufen.
Die Versionsnummer in den Day 1 Patchnotes korrigiert (war 1.1, korrekt ist es nun 1.01)
Xbox One

Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler nicht zu den Server wiederverbinden konnten wenn das Spiel auf der Xbox One pausiert wurde
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler nicht ungeblockt werden konnten ohne das Spiel neuzustarten
Playstation 4

Es wurde eine Option hinzugefügt um den Playstation 4 Controller Lautsprecher abzuschalten
Es wurde die geschwindigkeit optimiert in der Texturen und Models gestreamt werden
Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ISAC über Kopfhörer zu Laut war


Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste